Praxisverwaltung Funktionen Version 9

Die Version 9 ist mit Windows 10, 8 und 7 und mit Mac OSX 10.13, 10.12 und 10.10 kompatibel. Das Programm wurde mit Registierkassen Funktionen erweitert.

Nach der Einführung der Registrierkasse ist Version 9 nun das erste große Update. Sie können bei Version 9 wählen, ob Sie die Software mit Reg.kasse oder ohne wollen.

Bei der Variante mit Reg.Kasse, läuft diese im Hintergrund mit. Wenn sie ihre Bareinnahmen im Programm buchen, entweder zusammen mit „Sitzung – bezahlt“ oder als „Zahlung“, meldet sich der Kassenmodul automatisch und sie drucken einen Zahlungsbeleg oder Kassenbon aus. Sie können Bons auf A4 Papier aber auch mit einem Bondrucker als kleinformatige Kassenbons auf Thermopapier drucken. Am Ende eines Tages wird ein Tagesabschlussbeleg erstellt. Am Ende eines Monats und am Ende eines Jahres werden ebenfalls Belege erstellt und gespeichert oder ausgedruckt.
Das Datenerfassungsprotokoll, das praktisch alle „Geschäftsfälle“ enthält, wird einmal pro Quartal extern gespeichert. Das Programm meldet sich dabei automatisch. Für die volsltändige Funktion der Reg. Kasse benötigen Sie noch ein Signaturzertifikat, das Sie ebenfalls bei uns bestellen können. Nach der Initialisierung der Kasse mit dem Zertifikat und der erforderlichen Anmeldung bei Finanzonline, werden Ihre Kassenbelege mit einer digitalen Signatur versehen.